Sonntag, 9. Dezember 2012

Katzenjammer & Sendepause




Eine kleine große Lücke hast du hier hinterlassen. 

Ich weiß, du wärst gerne noch länger geblieben. 
Und wir hätten gerne noch länger die Couch mit dir geteilt. 

Aber es kam anders. 


Mach es gut, kleine Tröte!


Und ihr? Wir lesen uns 2013 wieder!
Bis dahin ist hier Sendepause.

Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest
mit euren zwei- wie vierbeinigen Lieblingen
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Resteverwertung

Mit den Resten vom Windlicht-Basteln habe ich noch schnell ein paar Karten gewerkelt:



Einen schönen Tag wünsche ich euch noch!

Dienstag, 4. Dezember 2012

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

Hach, nun ist sie da, die Adventszeit. Wenn man den alltäglichen Stress ausblenden kann bzw. vor der Tür lässt, dann hat diese Zeit irgendwie immer noch ihren eigenen Zauber, finde ich.

Den 1. Advent am Sonntag habe ich entspannt zu Hause verbracht - mit geliefertem Toffee Nut Latte von Starbucks, der 1. Kerze am Adventskranz und einem Weihnachtsfilm ...

Leichte, zuckersüße Kost in historischem Gewand, würde ich sagen. Nur irgendwie fehlte der Schnee für einen "richtigen" Weihnachtsfilm. ;-)

Mal schauen, welche Filme ich noch schaffe aus meiner Weihnachtssammlung - sind ein paar und jedes Jahr kommt mindestens ein neuer dazu.

Was tut sich sonst? Ach ja, im Danipeuss.de Forum gibt es dieses Jahr einen prall gefüllten Adventskalender vom Kreativ- & Design-Team: Jeden Tag wartet ein neues Türchen aufs Nachwerkeln.

Und heute war ich an der Reihe mit einer Anregung für weihnachtliche Deko der ganz schnellen Art:

Das komplette Tutorial findet ihr im Forum - und natürlich täglich eine neue kreative Idee während des Advents.

Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit!

Donnerstag, 29. November 2012

December Travel Journal

Ich hab etwas gegrübelt, wie ich es dieses Jahr anstelle mit einem December Daily. OK, Weihnachten kommt bestimmt und damit auch der Wunsch diese besondere Zeit des Jahres zu dokumentieren. Aber wir verreisen über die Feiertage und zur Reise gehört bei mir auch das Reisetagebuch.

Also hab ich mich für einem wunderbaren Kompromiss entschieden und zwar, nicht den ganzen Dezember zu dokumentieren, sondern lieber mit einem weihnachtlichen Reisetagebuch einen Teil des Monats. Aber dafür intensiv.

Beim Cover hat mich Marits fluffiges December Daily vom letzten Jahr (hier) inspiriert. Der Stoff ist bei mir eine abgelegte Bluse - viel zu schön für den Altkleidersack, oder?

Das Album ist ca. DIN A5 groß - ein schon bewährtes Format für meine Reisealben, da einerseits Platz genug auf einer Seite ist, andererseits das ganze aber immer noch handlich ist.

Am Titel ist übrigens auch gleich das Urlaubsziel zu erkennen. ;-) (Die Holzbuchstaben sind von Pink Paislee.)

Für innen habe ich dann Seiten mit Cardstock sowie Papieren und Folien älteren Datums vorbereitet. Ich wollte erst mal meinen Bestand nutzen, statt gleich alles neu zu shoppen. Der Mix an unifarbenen und gemusterten Seiten gefällt mir auf jeden Fall schon mal.


Noch wirken die Buchringe etwas überdimensioniert, aber erfahrungsgemäß landet in meinen Reisealben immer alles, was bei 3 nicht auf den Bäumen ist. ;-)

Und damit ich während des Urlaubs ungehemmt Flyer oder auch weitere Seiten nach Bedarf dazuheften kann, hab ich mir noch eine Schablone zum Lochen angefertigt:



An Material werde ich zwei Beutel mitnehmen. Der eine mit diversen Stickern in Rot, Grün & Braun:


Und der andere Beutel enthält lauter Kleinkram, wie weihnachtliche Stempel ...

... eine Metallbox mit Embellishment:

... eine weitere Box mit Die Cuts:

... ein Stapel Journaling Cards:

... ein paar Umschläge und Tags:

... Label-Sticker sowie mit der Schreibmaschine vorgeschriebene "Wortfetzen" zu diversen Themen:

... noch ein paar Kleinigkeiten im Farbschema, u.a. von Simple Stories:

 ... und - ohne geht's einfach nicht - einige Washi-Rollen:

Dazu kommt noch Basis-Werkzeug, Stempelkissen und Kleber. Fertig ist mein December Travel Journal to go! :-) 

Erwähnen sollte ich vielleicht, dass wir mit dem Auto verreisen und in einem Ferienhaus wohnen. Da darf es ruhig etwas mehr sein. Den Bücherstapel muss ich dank Kindle ab sofort nicht mehr mitschleppen, aber beim Scrappen bleibe ich beim Papier! :-)

Und im Januar kann ich euch das Album dann hoffentlich im gefüllten Zustand zeigen.

Dienstag, 27. November 2012

Weihnachtskarten 2012

Ich glaube, ich habe es hier schon mal erwähnt: Kartenbasteln ist weniger mein Ding. Wenn, dann sind sie bei mir simpel gehalten.

So wie diese mit der echo park This & That Kollektion und den tollen neuen Klartext Stempeln "Halleluja":



Einfach? Ja, einfach. :-)



Montag, 26. November 2012

Winter & Co.

Das Dezember-Kit von Dani Peuß "Winter & Co." hat es mir echt angetan. Der Schwerpunkt liegt bei mir allerdings deutlich auf dem "Co.". Zum einen ist das Kit so vielseitig - d.h. wahlweise unweihnachtlich - und zum anderen warteten noch Fotos aus dem Oktober aufs Verscrappen.

Oh, wenn ich nur an diese bösen kohlenhydratlastigen herrlich krossen französischen Baguettes denke ... ;-)

Tröte, unser kleine Tierheim-Schützling, macht uns gerade große Sorgen. Sie hat eine noch nicht näher definierte Infektion und sehr schnell gefährlich stark abgebaut. Die weltbeste Tierärztin hat sie scheinbar noch rechtzeitig retten können. Nun wird sie behandelt und wir hoffen, dass sie bald wieder gesund ist!

Sie ist jedenfalls ein zäher Knochen, hat schon viel hinter sich und mag andere Katzen aufgrund dessen auch lieber auf Abstand. Aber sie hat sich in den letzten Monaten super eingelebt - und der Höhepunkt war dann diese spontane Kontaktsuche:

Und hier ist der Kater des Hause noch mal in voller Pracht zu sehen:

Weihnachtlich wird's dann hier morgen, versprochen! :-)

Dienstag, 9. Oktober 2012

Findlink: Boxmaker

Ich hab' heute einen feinen Findlink für euch ...

Nette Verpackungen, kleine Schachteln liebe ich ja sehr. Sich individuelle Schachteln selber zu planen ist zwar keine "rocket science", aber mit dem folgenden Online Tool braucht es dafür nur 1 Klick! Und das geht nicht nur mit Boxen, sondern auch mit Umschlägen. Ihr merkt, ich bin schwer begeistert. ;-)

Bei ideogram müsst ihr lediglich die benötigten Maße eingeben, auf "Create" klicken und schon bekommt ihr ein PDF mit dem entsprechenden Template zum Ausdrucken & Ausschneiden:


Viel Spaß beim Boxenbasteln! :-)


Follow my blog with Bloglovin

Montag, 8. Oktober 2012

Das war die Auszeit 2012

Auch in diesem Jahr war ich wieder mit meinem Liebsten bei der Auszeit, dem Scrapbooking-Event in Norddeutschland von Dani Peuß. Und wieder war es ein Wochenende voll inspirierender, interessanter, leckerer & lustiger Momente.

Die Hinfahrt am Freitag hat "etwas" länger gedauert und ziemlich kaputt kamen wir gegen 17 Uhr an. Aber bei dem Empfang von lauter netten Mädels (aka "Team Holgi") war das schnell vergessen. Im Crop-Raum erwartete uns alle ein prall gefülltes Goodie Bag. Zum "Ankommen"gab's dann auch relativ schnell den ersten Cocktail ...

Den Tisch geteilt habe ich mit Sandra, Gabriela und Nadine - und wir hatten jede Menge Spaß ... und Hundebabies. ;-) Und auch viele andere liebe Scrapperinnen habe ich dort wieder getroffen bzw. das erste Mal kennengelernt. Diese herzerwärmenden Kontakte sind wirklich das, was die Auszeit so besonders macht, finde ich. Das tut einfach gut!

Ganz nebenbei ging es natürlich auch um Scrapbooking. ;-) Vorab hatte ich aus den Workshop-Kits das Tag-Album von Nina, das Mixed Media Album von Svenja und das Layout-Sixpack von Dani für mich ausgewählt. Trotz Quatschen & Cocktails habe ich (naja, fast) alles geschafft ...

Wollt mir mal sehen?

Das Tag-Album beinhaltet Schnappschüsse von Tröte:


Von den 6 Layouts nach Danis Vorgabe sind 4 fertig & vorzeigbar:




Und weil es von dem Mixed Media Album so viele Fotos sind, hier ein kleines Video:


Alle Fotos habe ich gleich am Crop-Platz geknipst, daher ist die Qualität nicht die allerbeste - aber dafür sind die Bilder schneller hier. ;-)

Gesternmittag kam der Abschied dann irgendwie wieder viel zu schnell. Hatte ich nicht eben noch meinen Sachen ausgepackt und allen Hallo gesagt? *seufz*

Zum Glück habe ich noch frei und kann noch etwas im "Auszeit Flow" bleiben, weiterscrappen (aaaaah, warum ist gerade jetzt die Druckerpatrone leer??!!), meine "Beute" sortieren ... und mich schon auf die Auszeit 2013 freuen!


Mittwoch, 3. Oktober 2012

Ich freu' mich!

Huch, das war aber eine lange Sendepause hier ... aber es war und ist immer noch eine arbeitsreiche Zeit bei mir bzw. uns.

Aber nun freu' ich mich ...

... auf 1 1/2 Wochen Urlaub mit gleich 2 Highlights.

Dazu passend darf natürlich ein Journal nicht fehlen. ;-)


... auf ein Wochenende mit lieben Scrapfreundinnen & viel Papier in der Lüneburger Heide.




 (Auf dem Bild zu sehen: mein fast fertig gepackter Scraptrolley und die Tasche mit versprochenen Mitbringseln, Cuttlebug und Hörbuch für die lange Fahrt.)


... über glitzernd-schimmernde Fingernägel.



... auf (m)ein neues iPhone.


 ... und auf noch so einiges mehr in den nächsten Wochen. Ach, ich freu' mich einfach auf einen abwechslungsreichen Herbst. :-)

Freitag, 10. August 2012

Wird hier noch gescrappt?

Oh la la, schon lange gab es hier nichts mehr Scrappiges. Also dann ... ein paar Layouts mit dem dp August-Kit die irgendwie alle meinen momentanen Favoriten gewidmet sind:




Hach, und auf einen ebenso unperfekt-perfekten Samstag freue ich mich morgen. Und dann warten noch frische Fotos und das neue September-Kit auf mich ... euch auch ein schönes Wochenende, ihr Lieben!

Sonntag, 29. Juli 2012

Was ist denn hier los?

Mein letzter Post ist schon ein Weilchen her. Aber hier war so einiges los - viel Arbeit und dazu kleinere und größere Katastrophen privater Natur. Tröte zeigt gut, wie ich mich momentan fühle:

Aber es gibt auch positives: Nach langem Hin- und Herüberlegen habe ich mich für eine Silhouette Cameo entschieden. Mittwoch bestellt, gestern kam sie an - und seit dem probiere ich fleißig damit rum. Und nun frage ich mich: WARUM hab ich so lange überlegt? So eine geniale Maschine! Und es hat auf Anhieb alles geklappt ohne Probleme, das finde ich erst recht super.

Erst kam das Auspacken & Einrichten ...

 ... dann durfte die Cameo sich erstmal selber aufhübschen:
Das Design für den Control Panel ist schon bei der Cameo dabei, wie praktisch!

Und nachdem ich die diversen Silhouette Files ausprobiert habe, kamen als nächstes Designs von Ali Edwards an die Reihe. Die bei Designer Digitals erworbenen PNGs lassen sich ganz einfach umwandeln und in die Cameo Bibliothek einspeisen. (Ali hat das hier erklärt.)

Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende - und einen guten Wochenstart! Hier wird noch etwas weiter geschnibbelt ... ;-)

Montag, 2. Juli 2012

Blog Hop Gewinner

Das Los hat entschieden - und Dani hat heute die Gewinner des Blog Hops bekanntgegeben. Auch wenn kein Kommentar von meinem Blog gewonnen habt, sicherlich habt ihr auch bei den anderen fleißig kommentiert ... und viiiiiielleicht ja gewonnen? Dann schaut schnell mal hier nach!


Vielen Dank an alle für die zahlreichen und netten Kommentare!!!

Freitag, 29. Juni 2012

Es ist wieder Frage-Foto-Freitag

Here we go ...

1. Etwas an deinem Arbeitsplatz?
Mein "Werkzeug". Oder: viele, viele Buchstaben jeden Tag.


2. Was gibt's/gab's zum Halbfinale?
Pizza Italia & deutsches Bier. Geschmeckt hat beides, gewonnen hat ... na, ihr wisst schon ...


3. Süß?
Die leckerste und einfachste Kirschtarte der Welt - letztes Wochenende gebacken nach einem Rezept aus delicious days von Nicole Stich.

4. Neu?
Meine "Pflege-Routine"! Allein die Farbe der Verpackung finde ich so erfrischend-schön. Und meine anspruchsvolle Haut freut sich auch.


5. Alt, aber trotzdem noch toll?
Diese Schreibmaschine.


So, das waren meine 5 Fotos zu den heutigen 5 Fragen von Ohh Mhh. Ein sonniges Wochenende wünsche ich euch allen!


Freitag, 22. Juni 2012

Freitagsfüller #169

Heute hat die Zeit nicht für den Frage-Foto-Freitag gereicht - aber wenigstens der Freitagsfüller, der muss sein. :-)

1. Wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich mehr Zeit in meinem Scrapzimmer oder in Frankreich verbringen. Hhhhm, ein Scrapzimmer in Frankreich wäre doch perfekt! ;-)
2. Es sind fast 6 Monate bis zu unserem nächsten Urlaub.
3. Nein, wir werden nicht Weihnachten im Kreis der Familie verbringen.
4. Ich mag am liebsten Herzhaftes zum Frühstück.
5. Es ist immer schön wenn am Wochenende keine Termine anstehen.
6. Unsere Katzen machen es sich eigentlich immer extra bequem.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Grillen & ein siegreiches Spiel, morgen habe ich noch nichts Besonderes geplant und Sonntag möchte ich auch nicht planen (siehe 5.)!

So, auf in ein freies, entspanntes Wochenende! 

Sonntag, 17. Juni 2012

Urlaubsreif?

Bis zu unserem nächsten Urlaub ist es noch ein gaaaaaanzes Weilchen hin. Zum Glück warten bis dahin noch zwei sehr nette Kurz-Urlaube auf uns und außerdem ist Vorfreude bekanntlich ja die schönste Freude, oder? ;-)

Und bei solchen Aussichten freue ich mich natürlich außerordentlich! :-)


Beim Blog-Surfen bin ich auf reisetaugliche Ideen gestoßen, die ich euch nicht vorenthalten will ...

Zum Beispiel die kostenlosen "Labeled for Travel Journaling Spots" von Creativity Prompt.
Besonders clever: Sie passen zu den Spellbinders Label One Dies, d.h. einfach ausdrucken und mit der Cuttlebug bzw. Big Shot "durchnudeln". :-)


Etwas "tricky" war am Anfang die Ausrichtung der Stanzform, da von der Reihenfolge her von unten erst die Stanzform und dann das Papier kommt. Am besten klappte es für mich, wenn ich das Papier mit Motiv nach oben gelegt, die Stanzform genau darauf ausgerichtet,  zusammen vorsichtig umgedreht und auf Platte B gelegt habe.


Oder könnt ihr noch Anregungen für die Urlaubsfotos brauchen?
Bei Simple as That gibt es eine Checkliste zum Download sowie Tipps für die Urlaubsfotos.


In diesem Sinne:
Source: pinpal.in via Rebecca on Pinterest