Dienstag, 28. Juni 2011

Traveljournal die Zweite

Der Urlaub ist Geschichte, aber zum Glück haben wir ein prallgefülltes Traveljournal zum immer wieder Durchblättern! :-)

Ich hatte es euch hier schon im leeren Zustand gezeigt.

Mittlerweile gehört es zum Urlaub einfach dazu mit einem vorbereiteten Journal und ein paar Utensilien "on the go" die Erinnerungen festzuhalten. Zuhause folgen dann nur noch die Fotos.

Mitgenommen hatte ich nach Frankreich dieses Equipment - ein paar Werkzeuge, Datumsstempel, Stift, Sticker, fertig!

Und so sieht es innen aus - immer eine kleine Seite mit Text (was haben wir gemacht), eine große Seite mit Fotos und dazwischen Fotos gegeneinander geklebt, Broschüren, Postkarten etc.



Und morgen folgt dann das Journal für den nächsten Urlaub - ihr wisst ja, Vorfreude ist die schönste Freude! :-)

Kommentare:

silly's paper design hat gesagt…

was für eine wunderbare idee, gleich etwas mit auf die reise zu nehmen! mal schauen, ob unser stauraum das beim nächsten urlaub auch zulässt!?!

lg
Silke

Bille hat gesagt…

Wow, das sieht echt toll aus!
Wie groß sind denn die Buchringe?

Petra hat gesagt…

dein Reisetagebuch gefällt mir auch sehr gut, find ich echt toll

Anonym hat gesagt…

Wow.....wunderschön und eine wunderbare Idee! Danke für`s Zeigen!

LG
Angelika

engelenchen hat gesagt…

Ja, so sieht mein "Handgepäck" auch aus, wenn wir verreisen :-). Wichtig ist vor allem, dass man es möglichst rasch zu Hause fertig macht, geht mir jedenfalls so, sonst liegt es ewig rum...
Lg