Montag, 13. Juni 2011

Findlink inklusive Erfrischungsgetränk

Die Sommer-Ausgabe des Sweet Paul Magazins ist da! Ihr kennt Sweet Paul nicht? Das ist ein eMagazin mit tollen Rezept-, Deko- und Kreativideen, alles wunderbar fotografiert und zudem gratis!

Neugierig? Hier entlang.

Und wie das mit guten Zeitschriften so ist - man ist gleich inspiriert und muss direkt loskochen/-backen/-werkeln. So kam es dann zum "Erfrischungsgetränk". ;-)

OK, wir hatten nur noch TK-Himbeeren, Essig im Getränk kam mir "spanisch" vor und bei Zucker setze ich eher auf Fruchtzucker. Also hab ich das Strawberry Soda Rezept aus Sweet Paul (Seite 49) etwas abgewandelt ...

Himbeer-Minz-Limo


Zutaten:
450 g TK-Himbeeren (oder anderes Beerenobst, auch frisch natürlich)
2 EL Zitronensaft
150 g Fruchtzucker (alternativ 300 g normalen Zucker)
5 Minzblätter
Mineralwasser

Zubereitung:
Himbeeren auftauen und mit dem Zitronensaft zusammen pürieren. Das Püree durch ein feines Sieb in einen Topf streichen - einfach mit einem Löffel im Sieb rumrühren bis nur noch Kerne im Sieb sind.

Dann den Zucker und die Minzblätter zu den Himbeeren hinzufügen. Das Ganze aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Minzblätter entfernen und den Sirup abkühlen lassen. Den Sirup im Glas mit Wasser (im Verhältnis 1:3 oder 1:4) und Eiswürfeln mischen. Nach Belieben noch Zitronenscheiben und frische Minze ergänzen. Die Menge ergibt 500 ml Sirup und reicht damit für 2 bis 2,5 l Limo.

Lasst es euch schmecken!

1 Kommentar:

Bella hat gesagt…

Guten Morgen Jessica,

vielen lieben Dank für den Link, da werd ich in einer ruhigen Minute mal stöbern gehen....ich bin im Moment doch sowieso auf der Such nach schönen Deko-Dingen und Rezepten für mein Perfektes Dinner.....
Ich sollte auch Deinen Blog nochmal durchstöbern, da werd ich vielleicht auch fündig?!

LG * Bella