Samstag, 30. April 2011

Schmucke Resteverwertung

An diesem Wochenende findet das 2. Dani Peuß Forumstreffen statt. Wie einige andere gehöre ich zu den Daheimgebliebenen. Aber dank der lieben Nina gibt es für alle, die nicht teilnehmen können, im Forum ein kleines Alternativprogramm.

Schmuck-Anhänger aus Resten sind mein bescheidener Beitrag.

Was ihr dafür braucht:
Papier- und Cardstock-Reste
Kreisstanzer von kleiner Größe (bei mir: 2,5 cm und 1 cm)
Glossy Accents oder anderen dreidimensional & transparent austrocknenden Kleber
Crop-a-dile, Paperpiercer o.a. um kleine Löcher zu machen
Dünne Baumwollkordel, Lederschnur oder Kette & Öse
Evtl. eine Glasperle als Ergänzung


So funktioniert's:

Einen Kreis aus gemustertem Papier und mindestens einen Kreis aus Cardstock (für mehr Stabilität ruhig auch 2 weitere) ausstanzen.

Die Kreise fest und bündig aufeinanderkleben, am besten mit einem starken, flüssigen Kleber.

Die Ränder ggf. mit der Nagelfeile etwas ebnen.

Ein Loch setzen - wollt ihr euren Anhänger an einer Kordel tragen ruhig etwas größer (z. B. der kleine Locher des Crop-a-diles), soll er mit einer Öse an der Kette getragen werden eher kleiner und näher zum Rand.

Und dann die Oberfläche mit Glossy Accents in kleinen kreisenden Bewegungen von außen nach innen füllen. Dabei das Loch aussparen - gerade bei kleinen Löchern müsst ihr aufpassen es mit dem Glossy Accents nicht zuzuspachteln.

Nun: Geduld und komplett austrocknen lassen bis das Glossy Accents hart & klar ist.

Und jetzt nur noch ab damit an eine Kordel:

... oder mit einer Öse an eine Kette:

... oder mit einer Perle kombiniert:

... oder zwei unterschiedlich große Kreise durch Ösen untereinander arrangiert:

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ein paar Fotos mehr und die tollen Projekte der anderen findet ihr hier. (Anmeldung nötig.)

Kommentare:

PokSa hat gesagt…

Ja, was ist denn das für eine tolle Idee. Fantastisch und sieht überhaupt nicht nach "Papier" aus.
Danke, dass Du uns diesen Tipp gibst.
lg Sandra

Miss U-tee-lity hat gesagt…

das ist ja wirklich super süß. meinst du, dass man das auch mit durchsichtigem nagellack hinkriegt? :-)