Donnerstag, 27. Januar 2011

*herzig*

Eigentlich wollte ich für die Hochzeitsfeier noch Herz-Girlanden basteln, aber es wäre letztlich zu viel des Guten geworden. Also zieren die Prototypen jetzt mein Scrapzimmer!

Aus Cardstock habe ich mit Spellbinders Herzen gestanzt, dann embosst und einfach mit der Nähmaschine aneinander genäht - einmal vertikal, einmal horizontal:



Und: Fürs nächste Weihnachtsfest stehen die genähten Papiergirlanden schon auf der To do Liste!

Kommentare:

silly's paper design hat gesagt…

tolle herzige idee! schon notiert für meine "das-möchte-ich-mal-machen-liste"

lg
Silke

Bella hat gesagt…

Die sind ja herzig....

Liebe Grüße * Bella