Dienstag, 27. April 2010

CAR Nachlese - Altered Book nach Shimelle

Ich beginne meine CAR Nachlese mit dem letzten Workshop. Am Sonntagnachmittag haben wir bei der zauberhaften Shimelle ein Altered Book gemacht.


Ganz locker-flockig, ohne genaue Maßangaben und mit viel Spaß an verschiedenen Materialien ging es zur Sache ... eine wunderbare, neue Erfahrung für mich!

Im Vorfeld gab es nur die Info eine bestimmte Anzahl Lieblingsfotos mitzubringen - so habe ich mich für die schönsten Langarmfotos von mir und Holger entschieden. Ich hab sie in Schwarz-Weiß umgewandelt, das passt schließlich zu jedem Papier.

Und das meine Version von Shimelles Altered Book:









Ich hab jetzt schon Lust auf das nächste Minibook in diesem Stil!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Richtig super Bilder! Wie kriegst Du das hin, daß Du so viele Bilder mit Deinem Schatz hast? Ich hab praktisch nie welche, immer muß ich fotographieren, da geht gar nix. Und wenn man sich aufstellt und jemand anderen fotographieren läßt sieht man anschließend nur "gruselig" aufgestellt aus ...
Ganz toll geworden Dein Buch!
L.G. und hab eine schöne Woche
Andrea-Emmi41

cathi hat gesagt…

Das ist ganz, ganz dolle süß.Ich sehe schon, ich muss mal wieder auf den Flohmarkt, alte Bücher finden gehen.

Sandra hat gesagt…

Ist das bezaubernd! Danke für den Bericht und für´s zeigen.

LG
Sandra

Miss Marple hat gesagt…

Ja, das war ein schöner Workshop oder? Ach, ein ganz schönes Wochenende überhaupt. Dein Mini ist ja wirklich süß geworden!
LG - Irma

Marit hat gesagt…

Die Minis sind beide ganz großartig geworden, auch die Idee alle Fotos in Schwarz weiß zu machen finde ich toll als Kontrast zum bunten Buch! Wahnsinn, ich werd ganz neidisch!
liebste Grüße Marit