Sonntag, 28. September 2008

*urlaubsreif*

Ich kann unseren Urlaub kaum noch erwarten! Sind ja "nur" noch knapp 3 Monate ... und zur Überbrückung hab ich schon mal das Reise-Journal gemacht. Inspiriert hat mich dabei Inchens Version eines Reisetagebuchs - so ähnlich wollte ich es auch haben.

Heraus gekommen ist dieses Buch in ca. 22 x 25 cm Größe - genug Platz für viele schöne Urlaubsmomente:

Ich hab mir die Seiten für den täglichen "Bericht" in der Größe des Umschläge selber gebaut in Photoshop - eine Premiere! Aber fürs erste Mal bin ich ganz zufrieden. Für jeden Tag des Urlaubs gibt es demnach eine Seite für Text, die Rückseite eventuell für Fotos und einen Umschlag für Quittungen, Broschüren, Visitenkarten etc.

Die Buchdeckel hab ich mit SEI aus Danis September-Kit bezogen und gebunden ist das Buch mit der BIA (1'' Draht).

Donnerstag, 25. September 2008

Advent, Advent ...

Ja, unglaublich aber wahr - ich denke schon an die Weihnachtszeit. Hängt vielleicht damit zusammen, dass bei mir im Job Weihnachten quasi schon am 24. Juli beginnt ... ;-) ... letztes Wochenende hab ich mich an den Adventskalender für meinen Liebsten gemacht. Ich hatte einen Blanko-Kalender bei VBS gekauft ...


... und mit Weinachtspapierresten vom letzten Jahr, Kreis- und Quadratstanzern und gecuttlebugten Zahlen bearbeitet:

Natürlich noch leer. Aber die "Füllung" ist schon auf dem Weg ... sagte ich schon, dass Weihnachten bei mir etwas früher beginnt? ;-)

Mittwoch, 24. September 2008

*zen*

Heute schon etwas "Zen-Wahrheit" gehabt? Ich bekomme meine tägliche Dosis via zen-guide ... und die heutige passt einfach perfekt zu meinem Tag:

Die höchste Wahrheit ist nicht schwierig
und lässt keine Wahl zwischen Zweierlei zu.

Seng-ts an

So einfach ist das! Da hab ich NIX hinzu zu fügen. :-)

Dienstag, 23. September 2008

Karten, Karten, Karten!

Am 4.10. dreht sich im Dani Peuss Forum alles um Karten. Es ist der "World Cardmaking Day" und zur Feier des Tages ... tadaa ... gibt es einen Karten-Crop mit jeder Menge Inspirationen, Anleitungen, Challenges etc. Ich bin auch schon mit meinen "Kolleginnen" kräftig am Vorbereiten ... ihr dürft gespannt sein! ;-) Ich würde mich jedenfalls freuen, dort viele bekannte und auch neue Gesichter zu sehen!

Montag, 22. September 2008

... volle Ladung!

Heute gibt's die volle Ladung mit allem, was sich so getan hat in meinem Scrapreich ...

... von Magneta und Manuela aka die Schnipselfront hab ich diesen Award verliehen bekommen:
Vielen Dank, meine Lieben! Eigentlich sollte/müsste ich diesen den "Regeln" nach nun weiterverleihen. Aber wenn ich mich so umschaue, haben ihn schon so viele Bloggerinnen erhalten ... daher stattdessen ein dickes, fettes Kompliment in die Runde: Seit ich vor 2 Jahren mit dem Scrappen anfing, hat sich in der deutschen Scraplandschaft so viel getan! Und vor allem an der steigenden Zahl meiner Blogfeeds merke ich das. So viele tolle Mädels, die mich mit ihren Layouts, Fotos oder einfach nur Worten begeistern und inspirieren, zum Lachen bringen oder mich auch manchmal schlucken lassen! Schön, dass es euch gibt! (Auch wenn ich momentan gar nicht mit dem Lesen nachkomme ...)


... ja, und die Pedi hat mich getagged und fragt nach meinen 3 Lieblingslayouts! Gar nicht so einfach ... ich hab mich auf 2008 beschränkt, das hat das ganze zumindest eingegrenzt ... et voilá:

1 JAHR ist eins meiner persönlichsten und "heikelsten" Layouts ... ich habe lange, lange überlegt, ob ich es überhaupt mache, und wie ich es dann umsetze, und ob ich es dann zeige ... ich hab es getan und ich bin froh drum, denn es war Teil der meines Weges:

DIE BRAUT ist ganz anders als meine anderen Layouts, besonders Türkis ist eine Farbe , die ich sehr selten benutze. Aber gerade deswegen mag ich es - manchmal muss man auch was neues ausprobieren, oder?
FREITAG IST BURGERTAG zeigt ein Stück alltägliches Ritual, das macht es für mich irgendwie "wertvoll". Ich will mich doch später nicht nur an schöne Urlaube und große Meilensteine erinnern, sondern auch an den Alltag, die kleinen, persönlichen Dinge. Ach, und außerdem mag ich die Titelbuchstaben so sehr. ;-)

Auch hier fällt es mir schwer, das Stöckchen weiterzugeben, weil schon einige dabei waren ... daher: fühlt euch frei und nehmt das Stöckchen einfach auf - ich bin neugierig auf eure 3 Lieblinge!


So, und jetzt noch ein paar Layouts, die in der letzten Zeit entstanden sind ...
... für die KOMM SPIELEN Challenge zum Thema "Materialschlacht mit Buttons & Co.":

... und die nächsten drei beim Dani Peuss "14 Tage, 40 Layouts" Workshop: