Mittwoch, 30. Juli 2008

*beschlossene Sache(n)*

Ich hab heute beschlossen, dass ich endlich mal Stamping Up! testen will und spontan bei Susanne bestellt. Bin schon sehr gespannt!

Dann kamen heute die ersten Vorab-Infos zu Danis Layout-Workshop "14 Tage - 40 Layouts". Mir ist klar, dass ich wohl nicht alle 40 in 14 Tagen schaffen kann/will, aber zumindest einen gewissen Teil. Und ich hab mir vorgenommen, dass ich diesen Workshop dazu nutze, meinen Papier- sowie Foto-Vorrat drastisch zu dezimieren. Seit ich Danis Monats-Kit bekomme, schlummern meine anderen Papiere mehr oder weniger vor sich hin. Es macht ja auch so viel Spaß mit neuem Material, dass auch noch perfekt zusammen passt, zu spielen. Und meist reicht das Kit für alle Layouts des Monats. Genauso läufts mit dem Fotos - jeden Monat bestelle ich neue, quasi als Monatsabschluss, dabei horte ich noch so viele Fotos, die schon längst verscrappt werden wollten/sollten.

Und beim Blick in den Kleiderschrank wurde mir klar: ich brauch neue Klamotten, vor allem welche, die bei dem warmen Wetter auch im Job was taugen - also rapdizap den Warenkorb bei dress-for-less gefüllt und bestellt.

Zu guter Letzt war heute auch mal wieder einer jener Tage, wo man den Drang verspürt auszusortieren - mehr Zeit & Energie auf Menschen & Dinge verwenden, die man wirklich mag und sich nicht mit unnötigem Ballast das Leben schwer zu machen (es ist doch auch ohne schon schwer genug ...). Also auch mal "nein" und "Tschüss, das war's" zu sagen ... tut das gut!

So, und jetzt beschließ ich, ins Bett zu gehen! ;-)

Sonntag, 27. Juli 2008

Ein Award und gaaaanz viele Bilder

Lang, lang ist's her, dass ich hier zuletzt was geschrieben/gezeigt hab. Irgendwie ist es gerade alles ein bisschen viel, so dass mir die Zeit und auch Muße fehlte auch meinen Blog zu pflegen ... da war mein "Mitteilungsbedürfnis" eher gering. Aber dafür gibts jetzt gleich gaaaaanz viel auf einmal. Denn ganz ohne Scrappen ging's natürlich nicht!

Doch zuerst ... vielen, vielen Dank nochmal an Heidi und Sarale, die mir beide diese Auszeichnung verliehen haben - oh wow!

Wenn ich die letzten Wochen betrachte, frage ich mich aber ehrlich gesagt, womit ich DAS verdient habe ... :-/ ... Eigentlich müsste ich den Award jetzt weiter verleihen, aber da alle meine Lieblingsblogs schon einen haben, belaße ich es dabei. Also ein doppelt schlechtes Gewissen ... :-(


OK, jetzt zu Layouts & Co! Sie sind größtenteils alle mit Danis Juli-Kit erstellt ...

... das obligatorische kulinarische Monats-Layout:

... eine Miezen-Layout mal mit Collage (da sie im Juni alle so fotogen waren!):

... bei diesem Sonnenstrahlen-Foto ist mir direkt ein Lied im Kopf rumgeschwirrt - so musste es als Titel herhalten:

... ganz Vickys Liebenswürdigkeit gewidmet:

... und zu guter letzt noch ein Holgi-Layout:

Meine Mutter bekam zum Geburtstag einen Olivenbaum (samt Olivenbaum-Patenschaft) von uns, den ich noch etwas "aufgepimpt" habe:
Die 3 Schmetterlinge (K & Company, auch aus dem Juli-Kit) hab ich mit Amy Butler Papier bezogen und mit Draht befestigt. Dann noch ein paar Schleifchen dran, ein kleiner Gruß mit der Cuttlebug ausgestanzt - und fertig! :-)

Ach, und mit meiner neuen Bind-it-all hab ich auch rumgespielt ...

... ein Album für meine liebste Freundin, dass sie selbst noch mit Erinnerungsfotos ihres Papas füllen kann:

... und ein (bis jetzt) Blanko-Filz-Buch:


So, jetzt muss ich wieder zurück ans Papier ...! Genießt den Sommer - wir sehen/lesen/hören uns!

Mittwoch, 2. Juli 2008

*filmreif*

Ich wollte schon längst mal meine zwei Leidenschaften - Scrapbooking und Filme - zusammenbringen. Hhhhmmm, wenn ich mir die fertigen Layouts jetzt so anschaue, sind es eigentlich gleich drei in einem, Kochen/Essen ist ja auch dabei ... ;-)



Und wenn ihr vielleicht auch Lust habt, Filmtitel auf Layouts zu nutzen, dann schaut mal bei der aktuellen KOMM SPIELEN Challenge in Danis Forum rein.