Freitag, 29. Februar 2008

Findlink #12 + #13 + #14

Manchmal braucht man bei einem Foto nicht lange nach eigenen Worten suchen - ein Zitat oder eine Redewendung ist dann das treffendste Journaling. Heute verrate ich euch meine Quellen. Vielleicht kennt ihr ja noch nicht alle davon ...

de.wikiquote.org

Aphorismen.de

Redensarten-Index.de

Montag, 25. Februar 2008

Frisch eingetroffen

Darf ich vorstellen - unser neuer schokobrauner Familienzuwachs, Lillet:

Sie ist 15 Wochen alt, aber dafür noch relativ zart, sehr verspielt & verschmust ... nur Bonny & Vicky müssen sich erst noch mit ihr anfreunden ...

So, jetzt muss ich aber weiter kuscheln!

Sonntag, 24. Februar 2008

Dani Peuss Online-Workshop Minialben

Wie schon bei den beiden letzten Malen hab ich auch diesen Online-Workshop von Dani Peuss sehr genossen, auch wenn es mir zwischenzeitlich an Zeit & Ruhe dafür fehlte. Aber immerhin hab ich 3 von 4 Projekten schon fertig!

Projekt #1:



Projekt #2:



Projekt #4:
... für Projekt #3 fehlt es mir noch an Ideen bzw. Fotos.

Samstag, 23. Februar 2008

Aus der Vorratskammer

Es hat mich (mal wieder) die Erkältungswelle erwischt ... scraptechnisch geht gerade gar nix (das vielbeweinte Mojo mag wohl keinen Salbeitee!?), aber ich hab da noch ein paar Sachen, die ich noch gar nicht gezeigt hab. Quasi aus der Konserve also - aber es geht eben nix über gute Vorratshaltung in schlechten Zeiten! ;-))

Für Teenas Challenge #1:

Für Kimmy's Sketch Challenge aus der letzten SAZ (aber nicht zur Veröffentlichung ausgewählt):

Und einfach nur so:


Das Material stammt nahezu ausschließlich aus den Januar- und Februar-Kits von Dani.

Mittwoch, 13. Februar 2008

Findlink #11

Ich bin gerade auf die Fotografien von Lori Nix gestossen ... die haben zwar wenig mit den Fotos zu tun, die beim Scrappen zum Einsatz kommen, aber ich finde sie total faszinierend. Was wie gemalt aussieht, hat Lori Nix mit völliger Liebe zum Detail als Modell erschaffen und fotografiert. Die Motive sind teils sehr morbide.

Aber schaut doch einfach mal selbst:

Lorinix.net

Hier gibt es auch ein Video über die Entstehung ihrer Welten:

Coolhunting.com: Lori Nix

Dienstag, 12. Februar 2008

Ein Huhn für Rena

Das Kochen kann ich dir leider nicht abnehmen, Rena ;-) ... aber ich stelle hier gerne eins der auf dem Layout zu sehenden Gerichte als Rezept ein! Es ist super einfach und sooooo lecker ...

Poulet rôti tout simplement
- Ganz einfaches Brathuhn -
(aus: "Ripailles" von Stéphane Reynaud)

{Zutaten}
1 Hühnchen (ausgenommen)
1 Becher Frischkäse mit Kräutern (z.B. Boursin oder Bressot)
1 Bund fr. Kräuter (Estragon oder Rosmarin oder ...)
3 Knoblauchzehen
Salz
Olivenöl

{Zubereitung}
Kräuter hacken, Knoblauch schälen. Frischkäse mit Kräutern & Knoblauch mischen. Das Huhn damit füllen. Evtl. mit Streichhölzern oder Küchengarn die Öffnung verschließen. Das Huhn außen mit Salz & Öl einreiben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für 1 Stunde (bzw. bis es schön gebräunt ist) garen.

Als Beilagen hatten wir dazu Gemüse & Kartoffeln aus dem Ofen (diverses Gemüse in Stücken & kleine Kartoffeln/Drillinge mit etwas Öl & Gewürzen mischen und auf einem Blech zusammen mit dem Huhn garen).

Bon appetit!

Donnerstag, 7. Februar 2008

Eine schwere Entscheidung

Stellt euch folgendes Szenario vor: Ihr bekommt ein Riesen-Paket lang ersehntes Material - Februar-Kit, Workshop-Paket und andere Leckereien von Dani Peuss - und dann noch frische Fotos von den Januarereignissen, wollt am liebsten gleich drauf los scrappen - und sitzt schon auf gepackten Koffern zur Hochzeit einer der allerliebsten Freundinnen. Was für eine Zereissprobe!!! Nein, ich hab natürlich nicht meine Freundin enttäuscht (soweit geht die "Scrapsucht" dann doch noch nicht)! Wir haben eine traumhaft schöne Hochzeit erlebt in Paris, mit fabelhaftem Wetter und einem irrsinnig verliebten Brautpaar, Fotos habe ich natürlich auch einige gemacht. Am Sonntagabend sind wir ziemlich erschöpft wieder zu Hause angekommen. Zum Glück wohne/arbeite ich in Düsseldorf und der Rosenmontag war frei - so hieß es "Extrem Scrapping" mit den Sopranos! Und das kann ich schon herzeigen ...

Ja, wir kochen viel & gerne ... ;-)

Ein Selbstporträt von meinem Geburtstag:

Und ein paar Impressionen vom Geburtstagskaffee mit meinen Eltern:
Das Material stammt nahezu alles aus dem Januar- & Februar-Kit von Dani Peuss. Die Fotoqualität ist mäßig, aber bei den derzeitigen Lichtverhältnissen war nicht mehr drin.