Sonntag, 30. Dezember 2007

Best of 2007

Nat hat angeregt, die eigenen 10 Lieblings-Layouts zu küren ... Und sie hat recht, meist ist man viel zu kritisch mit den eigenen Werken. OK, hier sind nach spontaner Auswahl die Layouts, die ich selber gerne (immer noch & wieder) mag:











Samstag, 29. Dezember 2007

Findlink #7 + #8

Auf der Suche nach Input zum richtigen Umgang mit meiner EOS bin ich bei Creating Keepsakes auf Video-Tutorials zur digitalen Fotografie gestoßen:

http://www.creatingkeepsakes.com/videos/


In der Kategorie "Picture Perfect Photography" befinden sich derzeit 12 Clips mit hilfreichen Tipps.



Ein sicheres und zudem chices Zuhause fehlte der Kamera auch noch, aber hier bin ich gleich fündig geworden:

http://www.taschenkaufhaus.de/

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bestellt, heute schon geliefert - kann ich nur weiterempfehlen!

Und so sieht das gute Stück, eine CRUMPLER Pretty Boy Maxi 2500 (M) in Black Olive/Beige, aus:


Mein Model hat sich heute übrigens nicht mehr so kooperativ gezeigt wie gestern, trotz Futter-Bestechungsversuchen ... tttsss!

Donnerstag, 27. Dezember 2007

Schön war's!

Ich hoffe ihr habt alle Weihnachten gut ver- bzw. überlebt! Bei mir war es ganz entspannt, so wie ich es mag. Da ich ja eigentlich im Krankenhaus sein sollte, waren die Pläne eh begrenzt. Und der Weihnachtsmann war äußerst großzügig: endlich ist die EOS 400D mein! So ein schönes Spielzeug! Die ersten Versuche habe ich natürlich schon damit gemacht ... zum Glück stand mir ein äußerst motiviertes und umgängliches Model zur Verfügung, die wunderbare Vicky:



Sieht sie nicht unglaublich jung aus für ihre 10 Jahre?? Wenn der Verjüngungseffekt an der Kamera liegt, werde ich den Selbstauslöser wohl richtig ausreizen, so viel ist sicher! ;-)

So, jetzt muss ich nur noch lernen richtig gut mit der Kamera umzugehen. Ich hab mir schon ein Buch bestellt, aber falls ihr noch einen ergiebigen Link zur digitalen Fotografie im Allgemeinen bzw. EOS im Speziellen kennt, immer her darmit!

Montag, 24. Dezember 2007

Have yourself a merry little christmas ...


Have Yourself A Merry Little Christmas

Have yourself a merry little Christmas,
Let your heart be light
From now on,
our troubles will be out of sight

Have yourself a merry little Christmas,
Make the Yule-tide gay,
From now on,
our troubles will be miles away.

Here we are as in olden days,
Happy golden days of yore.
Faithful friends who are dear to us
Gather near to us once more.

Through the years
We all will be together,
If the Fates allow
Hang a shining star upon the highest bough.
And have yourself A merry little Christmas now.


Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest ... mit lieben Menschen, leckerem Essen und möglichst wenig Stress! Und da das SBS-Forum ja momentan nicht erreichbar ist, möchte ich auf diesem Weg auch ein dickes Dankeschön für den Adventskalender loswerden- das tägliche Päckchenauspacken hat so viel Spaß gemacht und ich hab ganz viele tolle Sachen bekommen. Vielen Dank!

Freitag, 21. Dezember 2007

So muss es sein!

Heute ist die neue Simple Scrapbooks (Jan/Feb 2008) bei mir eingetroffen. Einmal durchgeblättert und überflogen und gleich zwei Layouts gefunden, die ich unbedingt & sofort liften musste! Und ich bin sicher, bei genauerem Lesen werde ich noch einiges mehr an Inspiration und interessanten Inhalten entdecken. So muss ein Scrapbook-Magazin für mich sein! Bislang konnte das (leider) kein anderes bieten. Aber genug der Lobeshymnen, nun zu den gerade entstandenen Layouts ...

Hier hab ich den Aufbau von Karen Glenns Layout (S. 89) aufgegriffen, um unsere vielfältigen kulinarischen (und zudem fast alle orangestichigen) Urlaubsfotos zusammen zu bringen:
Material: CS - Bazzil; PP - AllMyMemories


Und hier diente mir Elisha Snows "If I ruled the world"-Layout (S. 109) als Thema:
Material: PP - Daneeyla; CS - Canson; Sticker - 7gypsies; schwarze Acrylfarbe - Ranger; grüner papierumwickelter Draht; Knöpfe; Tacker

Donnerstag, 20. Dezember 2007

Da war doch noch was!

Hier hab ich noch zwei Layouts mit Urlaubsbildern, dann ist aber auch wirklich Feierabend für heute! ;-)

Material: PP - Daneeyla; Chipboard-Klammern - BasicGrey; Buchstaben - AmericanCrafts


Material: PP - MakingMemories; Journalingstreifen - PostIt; Buchstaben - AmericanCrafts; Stempel - Klartext

Beruf: Werbetexterin

Simea hat auf ihrem Blog dazu aufgerufen Arbeit und/oder Hobby zu verscrappen. Eine perfekte Gelegenheit das geniale Daneeyla-Papier mit den 50er-Jahre-Annoncen zu verwenden! Und hier ist das Layout zu meinem Beruf ...
Material: PP - Daneeyla; CS - Bazzil; Buchstaben - American-Crafts; Stempel - Klartext

... weiße Weihnacht?

OK, keinen Schnee, aber zumindest ein wenig frostiges Weiß sehe ich, wenn ich aus dem Fenster schaue ...

Findlink #5 + #6

Hab das was für euch - gleich zwei interessante Links ... ist ja schließlich (fast) Weihnachten! ;-)

Anleitung zum Buchbinden
http://whipup.net/2006/08/21/handbound-journals/

Anleitung zum "Buchumgestalten" (oder wie übersetzt man "Altered Books"?):
http://www.creativity-portal.com/howto/a/altered.books/board.book.html
... hier gibt's auch noch einige andere Tutorials, unbedingt mal reinschauen!

So, ich surf dann mal weiter ...

Dienstag, 18. Dezember 2007

... viele, viele Bilder!

Ich hatte ja noch ein paar Fotos meiner letzten Scrap-Ergebnisse versprochen. Und da ich jetzt unverhofft Zeit habe, da die OP verschoben werden musste, mach' ich mich mal daran ... also ...

Projekt 5 aus Danis Online-Workshop, in meinem Fall ein Album für 2008 für Notizen & ein Foto pro Monat:
Material: alles aus Danis Workshop-Paket plus ein Monats-Stempel (Firma unbekannt)

Layout über mein Scrap-Reich:
Material: PP - K & Company; Buchstaben - American Crafts; Chipboard - BasicGrey; Brads - MakingMemories; Journalingstreifen - PostIt

Mein Weihnachts-Journal für Shimelles Online-Class:
Material: Album - selbstgebunden mit PP von K & Company, Graupappe, Buchbindeleinen & Gummizug; Buchstaben - AmericanCrafts; Filzstern

Heft über meine bisherigen "Wohnsitze" vom Kinderzimmer bis zur jetztigen Wohnung:
Material: CS - Bazzil; Buchbindeleinen; PP - K & Company; Transparentpapier; Journalingstreifen - PostIt; Dymo

Projekt aus Danis Online-Workshop (der Inhalt fehlt noch):
Material: alles aus Danis Workshop-Paket

Layout-Projekt aus Danis Online-Workshop:

Material: alles aus Danis Workshop-Paket

Drei Layouts mit dem wunderbaren Daneeyla-Papier:


Material: PP - Daneeyla; CS - Canson; Journalingstreifen - PostIt; Stempel - Klartext; Buttons; Chipboard - BasicGrey


So, ich hoffe, ich hab euch nicht völlig erschlagen mit dieser Bilderflut! ;-) Ich freu mich über eure Kommentare!

Mittwoch, 12. Dezember 2007

JUST one word - Dezemberaktion

Die drei Monate mit JUST one word sind rasend schnell rumgegangen und haben so viel Spaß gemacht. Falls ihr es noch nicht gesehen habt: Wir verabschieden uns mit einem ganzen Paket an Wörtern und Layouts und zu gewinnen gibt es auch was! Das sind meine beiden Beiträge:
WIR

TRADITION

Ach ja, und wie es mit JUST one word in 2008 weitergeht dürft ihr mitentscheiden - einfach bei der Umfrage hier mitmachen!

Montag, 10. Dezember 2007

*schnief*

Eigentlich liegen noch einige Fotos von Layouts und Minialben aus den letzten Wochen bei mir auf der Festplatte, aber ich komm einfach nicht zum Bearbeiten/Hochladen. Die Zeit rast und das Leben hat mich fest im Griff mit Job, Therapien sowie Dies & Das für Weihnachten. Zudem bin ich erkältet, muss das aber irgendwie so ohne Medikamente auskurieren wg. der OP nächste Woche ... aaarggghh ... auf Verschieben des Termins habe ich nämlich noch weniger Lust.

Übrigens, ich mache auch beim Christmas Journal von Shimelle mit. Ist wirklich klasse und ich bin sogar halbwegs im Zeitplan, wenn ich es auch sehr reduziert & schlicht halte. Fotos zeige ich davon auch ... irgendwann ... wenn wieder Luft ist.

So, jetzt tauche ich wieder ab ...

Mittwoch, 14. November 2007

Danis Workshop Projekt #2: Zeitgeist

So, der erste Schock ist verdaut und ich versuche (!) mich selber mit dem Gedanken zu beruhigen, dass diese Geschichte einfach nach Plan laufen wird und nur ein kurzes Intermezzo darstellt aber mich nicht komplett wieder zurückwirft. Nach meinen Wünschen für 2008 braucht mich wohl keiner zu fragen, hhmm? Keine OPs, kein Krankenhaus, das wäre schon mal ein Anfang ... :-/

Jetzt aber zurück zu angenehmeren Themen ... Ich hab das 2. Projekt in Danis Online-Workshop soweit vollendet!




Die Idee war, mit einem Album (natürlich selbstgebaut) den aktuellen Zeitgeist einzufangen - Fakten über das Leben im Allgemeinen und Speziellen in 2007. Der Bau des Albums war schon genial genug - ich glaub so aufwändig hab ich es noch nie gemacht, aber das Ergebnis ist dank Danis Anleitung mal wieder der Hammer.

Bei den Inhalten hab ich mich auch an ihre Vorlage gehalten. Die Seiten sind gefüllt mit lauter allgemeingültigen Informationen zu Deutschland, der Welt, Preisen, Trends ... und auf den in den Paperbacks steckenden Karten finden sich dann die individuellen Dinge zu unserem Leben, wo wir gerne einkaufen gehen, was wir 2007 gemacht haben, was wir gerne essen & trinken usw. Da bin ich noch nicht ganz fertig mit. Momentan ist es nett anzuschauen, aber ich denke in ein paar Jahren wird es ein echter Schatz sein.

Mittwoch, 7. November 2007

Danis Workshop Projekt#1: Krims Krams

Für das erste Projekt hieß es, Krims Krams aus den Schubladen zu ziehen und in einem Mini-Album zu dokumentieren. Erst hab ich lang überlegt, was bei mir wirklich Krims Krams ist - oder vielleicht auch alles? - ich hab mich dann für eine Metallkiste entschieden, in der ich diverse Erinnerungsstücke aufbewahre ... Und das ist dabei heraus gekommen:



Erst beim Fotos hochladen ist mir aufgefallen, dass auf der ersten Seite der Untertitel fehlt ... *grrrmmpf* Es muss heißen "Massai".

Findlink #4

Kennt ihr schon den Blog der amerikanischen Craftzine?

http://www.craftzine.com/blog/

Auch wenn Arbeiten mit Papier bzw. Scrapbooking im weiteren Sinne eher selten dort zu finden sind, ist es eine tolle Inspirationsquelle. All die kreativen Ideen begeistern mich immer wieder. Also, warum nicht mal über den gescrappten Tellerrand schauen? ;-)

Sonntag, 4. November 2007

Danke, Birgitt!

Ja, so was, die liebe Birgitt hat mir das hier verliehen:


Erst mal ein dickes Dankeschön!! Ich freu mich, dass ich hier scheinbar nicht ins Leere schreibe und der ein oder andere bei mir vorbei schaut und sich dafür interessiert, was ich so in meinem stillen Kämmerlein verzapfe ... ;-)

Nun darf ich den Award wohl auch an 10 andere Blogger weitergeben. Ich wähle einfach die, deren Blogs ich regelmäßig besuche, die ich immer wieder gerne lese und mich freue, wenn sie etwas Neues zu zeigen oder zu erzählen haben. Ohne diese Blogs würde mir echt was fehlen!

Also ... *trommelwirbel* ... tadaaaa:
Anja
Coni
Daniela
Dani
Heidi
Jana
Nadine
Rena
Sylvia
Tina

(Diese Reihenfolge ist ohne Wertung/alphabetisch!)

Und wisst ihr, was ich besonders toll finde? Jeder dieser Blogs ist toll auf seine ganz eigene Art! Eigentlich gäbe es da noch den ein oder anderen favorisierten Blog, aber ich sollte/musste mich ja auf 10 beschränken ...

Freitag, 2. November 2007

JUST one word - KW44: KAUFEN & STOFF

Es ist wieder Freitag, d.h. JUST one word Tag! Diese Woche hab ich zu den Worten "Kaufen" und "Stoff" etwas beigetragen:Material: PP - Rouge de Garance; Buchstaben-Sticker - ?; schwarzer Fineliner - Pilot VBall Grip; Tag - ?

Journaling: Ich gebe zu, wenn es mir um Entspannung geht, bin ich bei meinem Lesestoff nicht wählerisch. - Trivial? Mir egal!


Material: schwarze Bastel-Wellpappe; Dymo; CS - Canson; schwarze Acrylfarbe; Ribbon - Elsie; Embossing-Pulver - Knorr Prandell

Montag, 29. Oktober 2007

Die Lösung!

Vielen Dank fürs fleissige Raten! Und das befindet sich im Inneren der Käseschachtel (die übrigens 2 Wochen zum Lüften auf dem Balkon stand und frei von Käsegeruch ist *grins*): Ein kleines Reisejournal für unseren bevorstehenden - und ganz nebenbei unerwarteten, spontanen wie auch lang ersehnten - Normandie-Urlaub!


Als erstes lag Grid (gold)richtig! Herzlichen Glückwunsch! Da ich aber nicht dazu geschrieben habe, das nur die erste richtige Lösung gewinnt, bekommen auch Eva und Ursula eine Kleinigkeit. Schickt mir doch bitte eure Adressen und falls vorhanden, Lieblingsfarbe, an j.woelm 'at' gmx.de, dann pack ich was Nettes für euch zusammen.

Sonntag, 28. Oktober 2007

In & Out

Anja wollte wissen, was bei anderen Scrappern auf der In- & Out-Liste steht. OK, das ist meine ganz persönliche und vor allem völlig subjektive Liste der Do's & Don't's:

IN
Doodeln
Farbkombi Rot/Schwarz/Weiß
Foto-Collagen
schlichtes Design
Handschrift
Buchstabensticker
Chipboard
Klartext-Stempel
Scraps verwerten
DINA4-Format
Selbstgemachte Minibooks
Scrappen für andere (als Geschenk)

OUT
Fibers
3DSticker
Motiv-Eyelets
(zu viele) Blümchen
RubOns

Uuufff, ganz schön lang, vor allem meine Favoriten-Liste! ;-)

Macht doch auch mit - bin gespannt, was bei euch momentan angesagt ist (bzw. nicht)! Gerne auch als Kommentar zu diesem Post, falls ihr keinen Blog habt.

JUST one word - KW43: Kino

"Kino" ist eins der aktuellen Wörter bei JUST one word - und das ist mir dazu eingefallen:
Material: CS - Canson; PP - Scenic Route; Stempel - Klartext; Journaling-Karte - RAK von Heii; Brad; Alpha-Sticker - S.E.I.; Stempeltinte - Versacolor; schwarzer Fineliner

Freitag, 26. Oktober 2007

Findlink #3

Auf der Suche nach ein paar Basismaterialien bin ich auf diesen Shop gestoßen:

http://www.buch-kunst-papier.de


Eine super Quelle für Buchbindematerialien wie Leinen, Klammern, Heftringe, Gummischnüre etc., aber auch für außergewöhnliches Papier und Literatur.

Es gibt was zu gewinnen ...

Ich war gestern abend noch fleissig ... was meint ihr, für was diese Schachtel als Verpackung dient? Und jetzt kommt mir bitte nicht mit Camembert! ;-) Kleiner Tipp: es hat mit etwas Angenehmem zu tun!

Wer es errät bzw. am nahesten dran ist, bekommt von mir ein kleines Scrap-Paket als Belohnung ... Schreibt mir einfach eure Antwort als Kommentar - bis Sonntagabend (28.10.). Und jetzt viel Spaß beim Raten!

Update: Oh, ihr tappt im Dunkeln! Doch zu schwer? Also ein paar weitere kleine Tipps: es ist gescrappt UND für etwas vorgesehen, was in der nahen Zukunft liegt UND der Text auf der Schachtel hat damit zu tun.

Donnerstag, 25. Oktober 2007

Findlink #2

Mein Link-Tipp für heute:

http://cardpositioningsystems.blogspot.com/

Viele gescrappte Karten, die ich so im Internet sehe sind mir viel zu überladen und kitschig. Hier ein zuckersüßer Stempel, da ein Blümchen, am besten alles in Bonbon-Farben ... *grusel* Aber auf diesem Blog mit wöchentlichen Sketch-Challenges gibt es jede Menge wunderbar-schlichte, originelle Karten. Schaut einfach mal rein!

Mittwoch, 24. Oktober 2007

Findlink #1

Hab mir da was überlegt ... ;-) ... ich bewege mich so viel im Internet und stoße immer wieder auf interessante Seiten. Also, warum diese nicht mit anderen - euch - teilen? Ab sofort werde ich hier immer mal wieder "Link-Findlinge" posten. Natürlich in der Hoffnung, dass die noch nicht alle kennen.

Heute möchte ich euch den Blog "Method Playground" wärmstens ans Herz legen:

http://methodplayground.blogspot.com/

Dort gibt es jeden Montag eine neue, technikbasierte Herausforderung. Die aktuelle (#4) wird von Ali Edwards als Guest Designer vorgestellt. Ich liebe es total, neue Techniken auszuprobieren oder mit "alten" Techniken zu spielen.

Samstag, 20. Oktober 2007

JUST one word - KW42: AHNEN / ENDLICH

Hier sind meine Beiträge zur aktuellen JUST one word Challenge:

Material: CS - Bazzil; PP - Basic Grey; Transparency - Dani Peuss; Buchstaben - American Crafts Thickers; Flügel - Heidi Swapp; schwarzer Stift - Pilot; schwarze Stempelfarbe - VersaColor; Brad - unbekannt


Material: CS - Bazzil; PP - Basic Grey; Buchstaben - Basic Grey; schwarzer Stift - Pilot; schwarze & grüne Stempelfarbe - VersaColor; Brad - unbekannt; Chipboard-Blume; Embossingpulver - Knorr; Stempel - 7gypsies